Aktuelles

Am 08. September findet am Theater Freiberg die Wiederaufnahme Anatevka in der Inszenierung von Arila SIEGERT statt. Weitere Termine am 16. September, 17. Oktober, 10. und 29. Dezember.

 

Marc-Olivier OETTERLI singt den Roucher (Andrea Chenier) am Staatstheater Kassel am 02. Dezember und 14. Januar

 

Sung-Keun PARK singt den Arnold (Wilhelm Tell) am Staatstheater Hannover  am 03. Dezember und 6. Januar.

 

Anja JUNG singt die Stimme der Mutter (Hoffmanns Erzählungen) am Theater Freiburg am 01., 08., 13., 22. und 25. Dezember, sowie am 13. Januar.

 

Juan OROZCO singt die Bösewichter (Hoffmanns Erzählungen) am Theater Freiburg  am 01., 08., 13., 22. und 25. Dezember, sowie am 13. Januar.

 

Thorsten GRÜMBEL singt den Fasolt (Rheingold) an der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf  am 03., 16. und 21. Dezember.

 

Georg ZEPPENFELD singt den Raimondo (Lucia) an der Semperoper Dresden am 08. und 22. Dezember.

 

 

Motonori KOBAYASHI dirigiert  "La Traviata" von Giuseppe Verdi am Theater Dortmund am 9. Dezember.

 

Marc-Olivier OETTERLI singt den Herrn Reich (Lustige Weiber) am Staatstheater Kassel  am 12. und 21. Dezember, sowie am 26. Januar

 

Thomas JESATKO singt den Dreieinigkeitsmoses (Mahagonny)  am Nationaltheater Mannheim am und 30. Dezember, am 5. Januar.

 

Georg ZEPPENFELD singt den Sarastro (Zauberflöte) an der Semperoper Dresden am 02. Dezember, am 4. Januar.

 

 

Georg ZEPPENFELD singt den Sparafucile (Rigoletto) an der Semperoper Dresden am 01. Dezember.

 

In der Inszenierung von Arila SIEGERT hat am  02. Dezember am Theater Chemnitz Verdis Ballo in Maschera Première. Weitere Termine am 08. und 15. Dezember, sowie am 14. und 27. Januar.

 

Renatus MÉSZÁR singt die Rolle des Wanderer (Siegfried) in der Wiederaufnahme am Staatstheater Karlsruhe am 03. Dezember.

 

Thomas JESATKO singt den Pizarro (Fidelio) am Nationaltheater Mannheim am 09. (Première), 13. und 19. Dezember, sowie am 11. Januar.

 

Tomohiro TAKADA singt den Mandryka (Arabella) am Theater Kiel am 09. (Première), 14. und 29. Dezember, sowie am 7. und 11. Januar.

 

Johannes AN singt die Knusperhexe (Hänsel und Gretel) am Staatstheater Kassel am 15., 23., 30. Dezember und am 06. Januar.

 

Georg ZEPPENFELD singt den Basspart (Pater profundus) in Mahlers Symphonie Nr. 8 mit dem Tonkünstler-Ochester Niederösterreich im Musikverein Wien am 17., 18. und 20. Dezember.

 

Heike GRÖTZINGER singt die Frugola (Trittico) an der Staatsoper München am 17. (Première), 20., 23., 27. und 30. Dezember, sowie am 1. Januar.

 

Thomas JESATKO singt Peter Besenbinder (Hänsel und Gretel) am Nationaltheater Mannheim am 21., 25. und 28. Dezember, sowie am 6., 19. und 28. Januar.

 

Thorsten GRÜMBEL singt den Sarastro (Zauberflöte) an der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf am 26. Dezember.

 

Georg ZEPPENFELD singt das Basssolo in Beethovens Symphonie Nr. 9 mit den Münchner Philharmonikern im Gasteig am 31. Dezember.

 

Renatus MÉSZÁR singt die Titelrolle in Puccinis "Gianni Schicchi" in einer konzertanten Fassung an der Oper Bonn am 1., 7. und 21. Januar.

 

Sami LUTTINEN singt den singt den Sarastro (Zauberflöte) an der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf am 12. Januar.

 

Georg ZEPPENFELD singt den Fasolt (Rheingold) an der Semperoper Dresden am 13. und 29. Januar.

 

Georg ZEPPENFELD singt den Hunding (Walküre) an der Semperoper Dresden am 14. und 30. Januar.

 

Heike GRÖTZINGER singt die Grimgerde (Walküre)  an der Staatsoper München am 19. und 22. Januar.

 

Georg ZEPPENFELD singt den Fafner (Siegfried) an der Semperoper Dresden am 18. Januar und 1. Februar.

 

Sung-Keun PARK singt den Arnold (Wilhelm Tell) am Theater Kiel am 21. Januar.

 

Thorsten GRÜMBEL singt die Titelrolle in "Don Pasquale" an der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf am 20. und 27. Januar, sowie am 3. Februar.

 

Anja JUNG singt die Kabanicha (Katja Kabanowa) am Theater Freiburg am 27. Januar (Première), am 2., 10. und 25. Februar.

 

Juan OROZCO singt den  Dikoj (Katja Kabanowa) am Theater Freiburg  am 27. Januar (Première), am 2., 10. und 25. Februar.

 

Tomohiro TAKADA singt den Renato (Ballo in Maschera) am Theater Kiel am 27. Januar (Première).

 

Yoonki BAEK singt den Riccardo (Ballo in Maschera) am Theater Kiel am 27. Januar (Première).

 

Sami LUTTINEN singt den Hunding (Walküre) an der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf am  28. Januar.

 

Sung-Keun PARK singt den Nemorino (Liebestrank) am Staatstheater Hannover  am 30. Januar.